Verabschiedung in die Sommerpause mit der Messe brève von Léo Delibes

Von |2015-06-28T15:25:20+00:0014.06.2015|Auftritte, Presse|

Bevor der Dom-Chor Neviges sich in die Sommerpause verabschiedet, singt er im Hochamt am Sonntag, den 28.06 2015 um 10:00 Uhr im Mariendom Neviges u.a. die Messe brève von Léo Delibes.
Léo Delibes ist ein anerkannter französischer Komponist aus dem 19. Jahrhundert . Er beeinflusste Komponisten wie Tschaikowski, Saint-Saens und Debussy. Seine Messe brève ist in der klassischen Tradition verwurzelt, sie strahlt Freude aus und besitzt Würde und Tiefe. Die in ihr lebende Dynamik ist eine Herausforderung für jeden Chor.
Die 1. Chorprobe nach den Sommerferien ist wieder am 11. August 2015 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im Pilgersaal vor dem Mariendom. Es beginnt das Herbst-und Winterprogramm: Eine gute Gelegenheit für Neueinsteiger. Wer Freude am Singen hat ist herzlich eingeladen.

Veröffentlichungen:

Delibes3

X